Menu

Forschungsstandort Linz

Das Österreichische Kompetenzzentrum für Tribologie ist seit 2002 am Standort Wiener Neustadt angesiedelt, neben diesem Hauptstandort betreibt AC²T seit 2015 einen Standort in Linz.

Linz wurde als Standort ausgewählt, da damit relevante industrielle Auftraggeber effizient erreichbar sind und die Einbindung wissenschaftlicher Kooperationspartner aus Oberösterreich (z.B. Johannes Kepler Universität Linz (JKU) mit dem Zentrum für Obe-flächen- und Nanoanalytik (ZONA), Fachhochschule Wels (FH Wels, etc.) und deren vorhandener Infrastruktur optimal möglich ist.

Thematisches Leistungsspektrum am AC²T-Forschungsstandort Linz

Die thematische Schwerpunktsetzung des AC²T-Forschungsstandortes Linz erfolgt auf dem Gebiet der „Applikationsorientierten Tribodiagnostik“. Das Leistungsspektrum konzentriert sich auf folgende Bereiche:

  • F&E-Dienstleistung mit Fokus Tribologie
  • Experimentelle Untersuchung von Tribosystemen: Evaluierung von Einflussgrüßen auf Reibung und Bestimmung von Verschleißursachen
  • Vor-Ort-Oberflächencharakterisierung: Schadensbefundung, topographische Rauheits- und Verschleißbeurteilung
  • Tribologische Oberflächenanalytik: chemische und morphologische Veränderungen an Bauteiloberflächen bzw. dünnen Beschichtungen
  • Unterstützung bei der Implementierung von tribodiagnostischen Maßnahmen zur Prozess- und Qualitätskontrolle
  • Gestaltung von Schulungs-/Weiterbildungsaktivitäten

Mit diesem Leistungsspektrum können tribologische Fragestellungen oberösterreichischer Auftraggeber kundennah und zeiteffizient bearbeitet und mit der umfassenden Tribologie- und Analytikkompetenz am Hauptstandort in Wiener Neustadt verknüpft werden.

Mobile 3D-Oberflächen Verschleißcharakterisierung
Mobile 3D-Oberflächen- und Verschleißcharakterisierung
Tribometrische Maschinenkomponenten Universaltribometer Hochgeschwindigkeitskamera
Tribometrische Beurteilung von Maschinenkomponenten (Universaltribometer mit Hochgeschwindigkeitskamera)

Ansprechpartner

   Dipl.-Ing. Dr.techn. Martin Jech

   Hauptforscher - Verschleißbestimmungen im Nanometerbereich

   Forschungsstandortleiter Linz

   +43 2622 81600 139