Menu

AC²T bestellt neue Wissenschaftliche Leitung

Mit Wirkung vom 01. Sept. 2016 wurde - aufgrund der fachlichen Breite der Tribologie und der sich abzeichnenden zukünftigen Herausforderungen - eine kollegiale wissenschaftliche Leitung bestellt.

Prof. FRANEK übergab seine diesbezüglichen Agenden an Frau Dipl.-Ing. Dr.techn. Nicole DÖRR - in der Funktion "Leitende Wissenschafterin" - und Herrn Dipl.-Ing. Dr.mont. Ewald BADISCH - in der Funktion "Leitender Wissenschafter".

 

Dr. Nicole DÖRR

ist seit der Initiierung des Kompetenzzentrums in unterschiedlichen Funktionen, zuletzt als Leiterin des Forschungsbereichs "Schmierstoffe und Grenzflächenmechanismen", im Team dabei. Fr. Dr. DÖRR ist eine erfahrene Chemikerin und zugleich ausgebildete Kunststofftechnikerin.

 

 

 Dr. Ewald BADISCH

ist Werkstoffwissenschaftler und bereits 2004 zu unserem Team gestoßen. Er war   mehrere Jahre als Leiter des Forschungsbereiches "Verschleißprozesse" und zuletzt als Stellvertretender Wissenschaftlicher Leiter im Kompetenzzentrum tätig.