Praktika

Das Exzellenzzentrum für Tribologie bietet regelmäßig jungen Menschen die Möglichkeit im Rahmen eines zeitlich befristeten Mitwirkens das Fachgebiet "Tribologie" näher kennen zu lernen. Dies erfolgt im Rahmen eines regulären Dienstverhältnisses.

Typischerweise erfolgen Praktika in den Sommermonaten. Interessenten mit einer technischen Ausbildung wirken dabei unter Anleitung an technisch/wissenschaftlichen Experimenten mit.

StudentInnen technischer Studienrichtungen wird laufend die Möglichkeit geboten Bachelorarbeiten oder Masterarbeiten im Exzellenzzentrum durchzuführen. Dies erfolgt typischernweise in einen Zeitraum von 4 bis 6 Monaten.

Das Exzellenzzentrum beteiligt sich regelmäßig am internationalen Studentenaustauschprogram IAESTE und bietet in diesem Rahmen Praktika mit einer Dauer von 6 und 12 Monaten an.