Menu

LabortechnikerIn

Kernaufgaben: Eigenständige Durchführung von Experimenten und Analysen auf Basis der angestrebten Untersuchungsziele, Datenauswertung und Datenaufbereitung, Mitwirkung an der Erstellung von Untersuchungsberichten, Instandhaltung von Laborinfrastruktur, Mitwirkung an laufenden Infrastrukturoptimierungsmaßnahmen, Verantwortung für zugewiesene Laborinfrastruktur, Mitwirkung an Verbrauchsmaterialbeschaffungsvorgängen,

Voraussetzung: Absolvent einer naturwissenschaftlich/technischen Ausbildung, ausgeprägtes Interesse an experimentellen Untersuchungen, Eigenständigkeit in der persönlichen Arbeits­weise, Teamfähigkeit

Schulung: Learing-by-doing

Aufstiegspfad: Aufbau einer individuellen Analytik-Kernkompetenz, bei herausragenden Leistungen nach 3 Jahren Qualifizierung für die Karrierestufe „Senior LabortechnikerIn“ oder „NachwuchsforscherIn“

Ausstiegspfad: In Richtung externer Industrietätigkeit.