Geschäftsführung

Die Geschäftsführung besteht derzeit aus zwei Personen, einem wissenschaftlichen Leiter und einem kaufmännischen Leiter.

Kernaufgaben: Leitung des Exzellenzzentrums, Kontakte zu Kunden und Förderinstituionen, Berichtslegung an die Gesellschafter

Voraussetzung: Managementfähigkeit, Personalführungsfähigkeit und ausgeprägtes Feingefühl für Erfordernisse in einer Wissensorganisation, mehrjährige Tätigkeit im Umfeld der Tribologie, nationale und internationale Kontakte, Weitblick für Veränderungen im fachlichen und wirtschaftlichen Umfeld.

Aufstiegspfad: Bei hervorragender Erfüllung der Funktion, Verlängerung um eine weitere Periode.

Ausstiegspfad: Z.B. in die Funktion, welche vor Beginn der Geschäftsführungsfunktion wahrgenommen wurde.